Die Akademie

Bildung ist eine Lebensaufgabe für jeden Einzelnen. Den gesellschaftlichen Auftrag Wissen weiterzugeben und zu verbreiten, hat sich die Akademie des österreichischen Alpaka Zuchtverbandes zum Ziel gesetzt.

Die Akademie bietet ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungen, Seminaren und Workshops.

Mit professioneller Ausbildung zum professionellen Alpakazüchter und -halter und zu möglicherweise neuen Berufschancen.

Erfolg durch Qualität!

Unsere Kompetenz ist ihr Vorteil. Das Angebot der Akademie besteht aus qualitativ hochwertigen und praxisnahen Lerninhalten, welche nicht nur Vereinsmitglieder, sondern auch externe Gäste gerne konsumieren dürfen.

Unsere Kompetenzen:

  • Vermittlung von theoretischen Ansätzen
  • praxisnahe Seminare
  • Tipps von ExpertInnen und SpezialistInnen
  • Erfahrungsaustausch und Vernetzung

In Kooperation mit Wissenschaft und Forschung der VetMedUni Wien, unterstützt von namhaften VeterinärmedizinerInnen, aber auch von ExpertInnen und ErfahrungsträgerInnen, sind wir bemüht, fachliche Inhalte als auch Themen zur Persönlichkeitsentwicklung zu transportieren. Daher ist uns neben einer hohen fachlichen Qualität, auch das wertschätzende und partnerschaftliche Miteinander besonders wichtig.

Somit wollen wir einen wertvollen Beitrag leisten, um den Anforderungen über das Wissen von Tiergesundheit und optimaler Alpakazucht zu entsprechen.

Hier finden Sie unser aktuelles Ausbildungsprogramm:

Ausbildungsserie 1, Modul 2

16./17. Juni 2018         

Referent: M.Sc. Robin Näsemann
Veranstaltungsort: Alpakahof Capella Zober (Michael Schlögl/Christine Schwarz, Pichl 28, 2871 Zöbern)

Kosten pro Person: € 300,–

Tiergesundheit (opt. Modul)

30. Juni 2018     

Referenten: Prof. Dr. Sonja Franz & Prof. Dr. Agnes Dadak
10:00 – 17:00 Uhr

Inhalte: „Bestandsbetreuung“ Weidenhygiene – Fütterung
Haltung – Empfehlung von Impfungen ja/nein
Bestandskontrolle hinsichtlich Endoparasiten etc.

Veranstaltungsort: VetMed.Univ. Wien

Kosten pro Person: €160.-

Ausbildungsserie 1, Modul 3

17./18. Nov. 2018          

Referent: M.Sc. Robin Näsemann
Veranstaltungsort: Alpakazucht Siebenhirten (Manuela Mayer & Dominik Wlcek, Dorfstraße 41, 2130, Siebenhirten)
Kosten pro Person: € 300,–

Ausbildungsserie 2, Modul 1

26./27. Jänner 2019

M.Sc. Robin Näsemann